Professionalität, Zukunftsorientierung, Soziale Verantwortung

Das Karriereportal der FAW

  • Arbeiten in der FAW

    Die unterschiedlichen Geschäftsfelder der FAW und ihr weitgefächertes Bildungsangebot bieten Chancen für verschiedene Berufsgruppen. Am stärksten vertreten sind Pädagogen, Sozialpädagogen und Psychologen.
    Die Personalentwicklung der FAW gewährleistet einen kontinuierlich hohen Standard der Qualifikationen der Mitarbeiter. Neben regelmäßigen Seminaren bieten wir z.B. im FAW-Mitarbeiter-Kolleg intensive Fachkraft-Ausbildungen in zentralen Tätigkeitsfeldern an. Verschiedene Fachhochschulen sind dabei unsere Kooperationspartner.

    Chancengleichheit spielt in der FAW eine wichtige Rolle. Zum sechsten Mal in Folge wurden wir 2017 mit dem TOTAL-E-QUALITY-Prädikat ausgezeichnet.

  • Über uns

    Seit 32 Jahren fördert die FAW die berufliche und soziale Entwicklung junger und erwachsener Menschen. Unser Auftrag ist, dass gutes Arbeiten gelingt. Wir helfen Menschen, ihr berufliches Potenzial zu entfalten und Unternehmen, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

    Seit vielen Jahren ist die FAW als Expertin in der beruflichen Rehabilitation ein anerkannter Motor der Inklusion – gemeinsam, in einem starken Netz aus Menschen, Unternehmen und Institutionen. Das Fundament unseres Erfolges sind Engagement und Kreativität unserer Mitarbeitenden. Sie entwickeln passgenaue Dienstleistungen und eröffnen Menschen und Unternehmen individuelle Perspektiven.

     

     

     

  • Potentiale entwickeln

    Unter dem Motto „Potentiale entwickeln“ präsentiert der Personal- und Sozialbericht 2017 Aktivitäten und Entwicklungen, die ganz speziell die Mitarbeitenden betreffen.

    Schwerpunkte bilden die Personalentwicklung als Grundpfeiler der beruflichen Entwicklung in der FAW und das wichtige Thema Gesundheit. Neu ist ein Kapitel zum gemeinsamen Arbeiten, - ob unter dem Einfluss der Digitalisierung oder ganz analog bei gemeinsamen sportlichen Aktivitäten oder Feiern anlässlich von Jubiläen. Dass in der FAW Vielfalt gelebt und gefördert wird, illustriert das Kapitel „Vielfalt leben“ – und belegt der abschließende statistische Überblick ganz objektiv.

    Zum Personal- und Sozialbericht 2017