Als besondere Rehabilitationseinrichtung unterstützen wir seit 25 Jahren Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen auf dem Weg ins Berufsleben bzw. zurück in Arbeit. Wir arbeiten eng mit Kliniken, Fachärzt*innen, Psychotherapeut*innen, Sozialpsychiatrischen Diensten, Selbsthilfe- und Angehörigengruppen sowie mit Partner*innen aus der Wirtschaft zusammen.

 

Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und soziale Verantwortung -

als Dienstleister und als Arbeitgeber. Möchten Sie Teil unseres Teams werden?

 

Dann bewerben Sie sich für unseren Standort in Zwickau als:

 


Psychologe (m/w/d)  

 

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit - gern auch in leitender Funktion.

 

Ihr Verantwortungsbereich:

  • In Einzelcoachings- und Gruppenangeboten erfassen Sie die Kompetenzen von Klient*innen und bereiten sie gezielt auf eine Ausbildungs- oder Arbeitsaufnahme vor.
  • Als Psycholog*in identifizieren Sie individuelle Hemmnisse und entwickeln Bewältigungsstrategien.
  • Neben eignungsdiagnostischen Feststellungen knüpfen Sie Kontakte zu Kliniken, Behandlern und extern psychisch und sozial stabilisierenden Netzwerkpartnern in der Region.
  • Sie führen psychologische Gespräche zum Umgang mit Erkrankungen, zum Aufbau von Bewältigungsstrategien und steuern die Anbindung an weitere externe Unterstützungsangebote.
  • In Leitungsfunktion sind Sie für die Konzeption, Organisation und Evaluation unserer Angebote mit zuständig. Die Personalentwicklung und Mitarbeiterführung gehören zu Ihren Kernaufgaben.
  • Administrative Tätigkeiten runden Ihren Verantwortungsbereich ab.

Unser Angebot:

  • Unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit, attraktive Vergütung
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und -räumen
  • Ein Team, das sich durch eine offene und kreative Arbeitsatmosphäre sowie langjährige Erfahrung, Kompetenz und kollegialen Zusammenhalt auszeichnet
  • Strukturierte Einarbeitung durch unser multiprofessionelles Team 
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit individuell geregelten, familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Externe Supervision, kollegiale Fallberatung und konsiliarärztliche Fallbesprechung
  • Umfangreiches Personalentwicklungsprogramm 
  • Kostenbeteiligung und Freistellung bei Weiterbildungen
  • Unterstützung bei der Suche nach einer passenden Wohnung und Kindertageseinrichtung
  • Bis zu 6 Tagen pro Jahr bezahlte Freistellung für erkrankte Kinder unter 12 Jahren
  • Betriebliche Altersvorsorge, B-Tarif für Versicherungsleistungen, Unfallversicherungsschutz auch für den privaten Bereich
  • Jobrad
  • Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits
  • Regelmäßige Teamevents, um unsere Erfolge zu feiern

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom, Master oder Bachelor)
  • Interessieren Sie sich für eine verhaltenstherapeutische oder systemische Zusatzausbildung oder befinden sich bereits in einer solchen, unterstützen wir Sie gern finanziell sowie mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Erfahrung mit psycho-sozialen Gruppenangeboten
  • Kenntnisse in der Eignungs- und Neigungsdiagnostik
  • In Leitungsfunktion: Führungskompetenz, hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen

 

Sie haben noch Fragen?

Frau Corina Gerling hilft gerne weiter:

Tel.: 03741/ 2099-48

 

Wir freuen uns auf Sie!