Laden...
 

Seit über 30 Jahren ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH anerkannter Partner der deutschen Wirtschaft. In 12 Bundesländern arbeiten wir mit Arbeitgebern, Arbeitsagenturen, Jobcentern, Renten- und Unfallversicherungsträgern zusammen, um gemeinsam unsere beiden wichtigsten Ziele zu erreichen: die Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt und die langfristige Sicherung bestehender Arbeitsplätze.

 

 

Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und  soziale Verantwortung -

als Dienstleister und als Arbeitgeber. Möchten Sie uns als Freiberufler unterstützen?

Dann bewerben Sie sich für unseren Standort in Sonneberg  als:

 


Lehrkraft (Stützlehrer) (m/w/d) für Mauerhandwerk auf Honorarbasis 

 


zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Sie vermitteln fachtheoretische Kenntnisse für Auszubildende im Maurerhandwerk. Dabei sind wir auf der Suche nach Fachexperten für das Berufsfeld Bautechnik - Maurer.
  • Sie unterstützen unsere Teilnehmenden aktiv im Lernprozess und bereiten diese auf verschiedene Leistungsfeststellungen und Prüfungen vor.
  • Sie stimmen die Unterrichtsinhalte bedarfsgerecht mit dem zuständigen Sozialpädagog*innen ab und tauschen sich mit diesem über die Lern- und Leistungsfortschritte der Teilnehmenden aus.
  • Sie gestalten den Unterricht zielgruppengerecht mit methodischem und didaktischem Geschick.
  • Sie richten dabei Ihre Arbeitsweise an unseren Qualitätsrichtlinien aus.

Unser Angebot:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten, professionellen Unternehmen
  • Fair ausgehandelte Honorarverträge
  • Pünktliche Rechnungsbegleichung
  • Modern ausgestattete Seminarräume und eine offene, kreative Arbeitsatmosphäre

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender pädagogischer Eignung (AdA)
  • Erfahrung in der Arbeit mit unserer Zielgruppe, idealerweise im Bildungsbereich
  • eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Fähigkeit, einer zielgruppen- und bedarfsgerechten Vermittlung von Unterrichtsinhalten
  • Engagement, Empathie und Freude an der Arbeit mit Menschen

 

Sie haben noch Fragen?

Annett Schädlich  hilft gerne weiter:

Tel.: 03641 5371 15

Wir freuen uns auf Sie!