Laden...
 

Seit über 30 Jahren ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH anerkannter Partner der deutschen Wirtschaft. In 11 Bundesländern arbeiten wir mit Arbeitgebern, Arbeitsagenturen, Jobcentern, Renten- und Unfallversicherungsträgern zusammen, um gemeinsam unsere beiden wichtigsten Ziele zu erreichen: die Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt und die langfristige Sicherung des bestehenden Arbeitsplatzes.

 

 

Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und  soziale Verantwortung -

als Dienstleister und als Arbeitgeber. Möchten Sie Teil unseres Teams werden?

Dann bewerben Sie sich für unseren Standort in Paderborn  als:

 


Ergotherapeut (m/w/d) 

 


zum 25.03.2020, Vollzeit/Teilzeit, 19,5 bis 39Std/Woche, 12  Monate befristet mit Übernahmeoption

 

Ihr Verantwortungsbereich:
  • Als Ergotherapeutin / Ergotherapeut bereiten Sie im Team Menschen auf die Ausbildungs- oder Arbeitsaufnahme vor.
  • Sie unterstützen, fordern und fördern Teilnehmenden jeden Alters, die in ihrer alltäglichen Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind. Sie motivieren sie, ihre motorischen, kognitiven, psychischen und sozialen Fähigkeiten zu erhalten oder wiederzuerlangen.
  • Sie bieten und erarbeiten Bewältigungsstrategien im Umgang mit Erkrankungen.
  • Sie erfassen die Kompetenzen Ihrer Teilnehmenden und stellen gemeinsam mit ihnen Ziele auf.
  • Sie gestalten und führen Einzel- als auch Gruppenangebote durch.
Unser Angebot:
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten, professionellen Team
  • Attraktive Rahmenbedingungen und umfangreiche Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Modern ausgestattete Arbeitsplätze und eine offene, kreative Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige Möglichkeiten zur Reflexion, z. B. durch die kollegiale Fallberatung
  • Fachliche und regionale Entwicklungschancen in unserer großen Unternehmensgruppe
Sie bringen mit:
  • Einen Abschluss zum staatlich anerkannten/er Ergotherapeut/in
  • Erste Erfahrungen in der beruflichen Rehabilitation bzw. mit Menschen mit besonderen/komplexen Integrationshemmnissen
  • Professionelle Gesprächsführung und Kenntnisse in der fachbezogenen Dokumentation
  • Freude daran, kreative Lösungswege für jeden einzelnen Klienten zu erarbeiten

 

Sie haben noch Fragen?

Ulrike Mertens  hilft gerne weiter:

Tel.:05251-14287122

Wir freuen uns auf Sie!