Laden...
Seit über 30 Jahren ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH anerkannter Partner der deutschen Wirtschaft. In 11 Bundesländern arbeiten wir mit Arbeitgebern, Arbeitsagenturen, Jobcentern, Renten- und Unfallversicherungsträgern zusammen, um gemeinsam unsere beiden wichtigsten Ziele zu erreichen: die Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt und die langfristige Sicherung bestehender Arbeitsplätze.

 

 

Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und soziale Verantwortung -

als Dienstleister und als Arbeitgeber. Möchten Sie Teil unseres Teams werden?

 

Dann bewerben Sie sich für den Einsatz in unseren Standorten in Naumburg, Weißenfels oder Zeitz als:

 


Honorar-Dozent (m/w/d) 

mit Freude daran, Jugendliche & junge Erwachsene zu unterrichten

 

Ihr Verantwortungsbereich

  • Jugendliche & junge Erwachsene dabei unterstützen, ihre eigenen Kompetenzen zu stärken & zu nutzen
  • Vorbereitung, Durchführung & Nachbereitung des Präsenzunterrichts
    • für gewerblich-technische, handwerkliche bzw. für kaufmännische Grundlagen
    • für eine Vielzahl an Fachrichtungen & Ausbildungsberufen, wie zum Beispiel: Chemiker, Dachdecker, Fleischer, Kaufmännische Büroberufe (Bürokommunikation, Industriekaufleute, Groß- und Außenhandelskaufleute uws.), Lager & Logistik, Lebensmitteltechnik, Maler & Lackierer, Metallbau, Tiefbau / Straßenbau, usw.
  • Prüfungsvorbereitung
  • Einhalten der relevanten Qualitätsrichtlinien

Unser Angebot:

  • Spannende & abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten & professionellen Unternehmen
  • Fair ausgehandelte Honorarverträge
  • Pünktliche Rechnungsbegleichung
  • Modern ausgestattete Seminarräume und eine offene, kreative Arbeitsatmosphäre

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Ausbildung mit Ausbildereignung im entsprechenden Bereich
  • eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Methodenvielfalt im Unterricht
  • Erfahrung im Umgang mit heterogenen Gruppen

 

 

Sie haben noch Fragen?

Frau Binder hilft Ihnen gern weiter.

Tel.: 03461 309530

 

Wir freuen uns auf Sie!