Seit über 30 Jahren ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH anerkannter Partner der deutschen Wirtschaft. In 11 Bundesländern arbeiten wir mit Arbeitgeber*innen, Arbeitsagenturen, Jobcentern, Renten- und Unfallversicherungsträgern zusammen, um gemeinsam unsere beiden wichtigsten Ziele zu erreichen: die Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt und die langfristige Sicherung des bestehenden Arbeitsplatzes.

 

Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und soziale Verantwortung -

als Dienstleister und als Arbeitgeber. Möchten Sie Teil unseres Teams werden?

 

Für unser Coachingprojekt "Orientierung - Coaching - Aktivierung - OrCA" suchen wir ab sofort einen

 

Pädagogen / Sozialpädagogen (m/w/d)

 

zum 01.08.2022 oder 01.09.2022, in Voll- oder Teilzeit (20,00 - 39,00 Std./Woche), befristet mit Übernahmeoption, am Standort Kiel.

 

 

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Sie identifizieren in einem multiprofessionellen Team individuelle Hemmnisse Ihrer Klient*innen und entwickeln passgenaue Bewältigungsstrategien.
  • Sie erkennen die Kompetenzen und Potentiale Ihrer Klient*innen mit körperlichen und/oder psychischen Einschränkungen, unterstützen sie bei der Verbesserung ihrer gesundheitlichen und sozialen Situation und begleiten sie auf dem Weg in Richtung Arbeit.
  • Sie gestalten kommunikative Schnittstellen zwischen Ihren Klient*innen und Netzwerkpartner*innen.
  • Sie stellen sich flexibel auf die Bedarfe Ihrer Klient*innen ein und sind bei Bedarf auch aufsuchend tätig.
  • Sie schaffen gute Rahmenbedingungen für Ihre pädagogische Arbeit durch regelmäßige Kontakte zu Auftraggeber*innen und eine enge Vernetzung in der Region.
  • Administrative Tätigkeiten runden Ihren Verantwortungsbereich ab.

 

Unser Angebot:

  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • regelmäßige Teamsitzungen und kollegiale Fallberatung
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Sozialleistungen, u.a. Arbeitgeberzuschüsse zu betrieblicher Altersversorgung, vermögenswirksamen Leistungen
  • Angebote der Gesundheitsförderung
  • flexible Arbeitszeitmodelle im Sinne der Life-Domain-Balance
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr plus 2 Tage (Heiligabend und Silvester)
  • Corporate Benefits 

 

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium in (Sozial-) Pädagogik oder ein Berufsabschluss als Erzieher*in, alternativ eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im sozialen Bereich
  • Kreativität und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen

 

Sie haben noch Fragen?

Katja Nawroth hilft gerne weiter:

Tel.: 0431 80096 482

 

Wir freuen uns auf Sie!