Seit über 30 Jahren ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH anerkannter Partner der deutschen Wirtschaft. In 11 Bundesländern arbeiten wir mit Arbeitgebern, Arbeitsagenturen, Jobcentern, Renten- und Unfallversicherungsträgern zusammen, um gemeinsam unsere beiden wichtigsten Ziele zu erreichen: die Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt und die langfristige Sicherung des bestehenden Arbeitsplatzes.

 

 

Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und  soziale Verantwortung!
 

Du bist mit Leib und Seele Sozialarbeiter (m/w/d) , Du möchtest mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen arbeiten, Du hast Freude daran auf sie zuzugehen, sie dort aufzusuchen, wo sie sich aufhalten und möchtest Deine Kreativität in vielfältigen Projekten und Aktionen umsetzen?

 

Dann bist Du in unserem Projekt „# my_STARTUP“ richtig als

Streetworker (m/w/d) / Sozialarbeiter (m/w/d)
am Standort in  06333 Hettstedt

Was erwartet dich
  • Aufsuchende Sozialarbeit  in der Lebenswelt der Jugendlichen
  • Intensive Betreuung und Begleitung individuell und in Gruppen
  • Spontane und strukturierte Kontakte
  • Netzwerkarbeit innerhalb der Jugendhilfe und der sozialen Unterstützungssysteme im Saalekreis
     

    Unser gemeinsames Ziel ist es, Menschen dabei zu unterstützen, ihr Leben eigenverantwortlich in die Hand zu nehmen, um ihre Potentiale zu entdecken und weiterzuentwickeln. Wir finden Lösungen, helfen bei Behörden und Ämtern, vermitteln bei Konflikten und helfen bei der Ausbildungs-und Arbeitssuche.

    Unser Team sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Kollegen/eine neue Kollegin.

Du bringst mit:

fachlich:

  • Hochschulabschluss als Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in (Dipl./BA) oder ein vergleichbarer HS-Abschluss
  • Berufserfahrung in der aufsuchenden, ambulanten und/oder niedrigschwelligen (Jugend-)Sozialarbeit
  • Gute Kenntnisse über die Strukturen der Jugendhilfe und der sozialen Unterstützungssysteme


persönlich:

  • Humor und Selbstbewusstsein, um auch mit Menschen zu arbeiten, die Deine Lebenssicht, Kultur und Bildung nicht teilen
  • Ernsthaftes und engagiertes Arbeiten, wenn es darauf ankommt
  • Psychische und physische Belastbarkeit sowie Kreativität
  • Lust auf die Arbeit im Team
  • Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen und selbstorganisiert zu arbeiten
  • Freude an wechselnden Aufgabenstellungen
  • Empathie und Professionalität bei der Kontaktaufnahme zu schwierigen Zielgruppen
Wir bieten Dir
  •  
  • Einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen Träger
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeit
  • Kollegiale Unterstützung und Beratung sowie Fortbildungsmöglichkeiten
  • Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen der Sozialen Branche
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten, professionellen Team
  • Attraktive Rahmenbedingungen und umfangreiche Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Modern ausgestattete Arbeitsplätze und eine offene, kreative Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige Möglichkeiten zur Reflexion, z. B. durch Supervision und die kollegiale Fallberatung
  • Fachliche und regionale Entwicklungschancen in unserer großen Unternehmensgruppe

 

Sie haben noch Fragen?

Grit Milewski hilft gerne weiter:

Tel.: 03461 3095-44

Wir freuen uns auf Dich!