Seit über 30 Jahren ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH anerkannter Partner der deutschen Wirtschaft. In 11 Bundesländern arbeiten wir mit Arbeitgebern, Arbeitsagenturen, Jobcentern, Renten- und Unfallversicherungsträgern zusammen, um gemeinsam unsere beiden wichtigsten Ziele zu erreichen: die Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt und die langfristige Sicherung bestehender Arbeitsplätze.

 

 

Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und  soziale Verantwortung -

als Dienstleister und als Arbeitgeber. Möchten Sie Teil unseres Teams werden?

Dann bewerben Sie sich für unseren Standort in Dessau-Roßlau  als:

 


Psychologe (m/d/w) 

 


sofort, Teilzeit 35 h, 12  Monate befristet mit Übernahmeoption

 

Ihr Aufgabengebiet:
  • In Einzel- und Gruppenangeboten erfassen Sie die Kompetenzen von Teilnehmenden mit psychischen Erkrankungen und erörtern ihre beruflichen Perspektiven.
  • Sie identifizieren individuelle Hemmnisse, entwickeln Bewältigungsstrategien und bereiten Ihre Teilnehmenden gezielt auf weiterführende Angebote zur Integration im Ausbildungs- und Arbeitsmarkt vor.
  • Sie zeigen sich verantwortlich für die Vor- und Nachbereitung von Unterricht und Projekttagen.
  • Sie begleiten einzelne Praktika und unterstützen die Kontaktaufnahme zu Beratungsstellen.
  • Durch regelmäßige Kontakte zu Auftraggebern, regionalen Unternehmen und relevanten Netzwerkpartnern schaffen Sie gute Rahmenbedingungen für Ihre psychologische Arbeit.
  • Administrative Tätigkeiten runden Ihren Verantwortungsbereich ab.
Unser Angebot:
  • einen spannenden Arbeitsplatz mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und -räumen.
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen.
  • ein Team, das sich durch eine offene und kreative Arbeitsatmosphäre auszeichnet.
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten.
Sie bringen mit:
  • abgeschlossenes Studium der Psychologie (Master, Diplom).
  • Erfahrungen in der Begleitung sowie Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
  • Kreativität und eine strukturierte sowie aktivierende Arbeitsweise.

 

 

Sie haben noch Fragen?

Babette Kühnel  hilft gerne weiter:

Tel.: 0340 216917-21

Wir freuen uns auf Sie!