Das Berufliche Trainingszentrum (BTZ) Berlin ist eine Spezialeinrichtung zur beruflichen Rehabilitation von Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Wir unterstützen bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven mit dem Ziel der (Wieder-) Eingliederung in den Arbeitsmarkt oder im Vorfeld in eine Ausbildung oder Umschulung und arbeiten dabei eng mit Kliniken, Fachärzt*innen, Psychotherapeut*innen, Sozialpsychiatrischen Diensten, Selbsthilfe- und Angehörigengruppen sowie mit Partnern aus der Wirtschaft zusammen.

 

 

Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und soziale Verantwortung -

als Dienstleister und als Arbeitgeber. Möchten Sie Teil unseres Teams werden?

 

Dann bewerben Sie sich für unseren Standort in Berlin als:

 

Koordination (m/w/d) im Beruflichen Training


zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Voll- oder Teilzeit mit mind. 30,00 Std/Woche, unbefristet.

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Als Koordinator*in gestalten Sie das Geschäftsfeld Berufliches Training und steuern unsere Aktivitäten in den Regionen Berlin / Brandenburg.
  • Sie organisieren Maßnahmen und Projekte, erstellen Konzepte und arbeiten aktiv im Qualitätsmanagement.
  • Sie sind aktive Netzwerker*in, pflegen die Zusammenarbeit und die Kontakte zu Unternehmen und Auftraggebern und sind für die Teilnehmergewinnung verantwortlich.
  • Sie sind erste Ansprechpartner*in für die Teams und führen in Abstimmung mit der Akademieleitung die Personalauswahl, Einsatzplanung und Einarbeitung durch.
  • Die wirtschaftliche Lenkung Ihrer Maßnahem in Absprache mit der Akademieleitung rundet Ihren Verantwortungsbereich ab.
  • Für den Psychologischen Dienst agieren Sie als Fachteam-Leiter*in der Psycholog*innen aller Maßnahmen.

Sie bringen mit:

  • Hochschulabschluss (Diplom / Master Psychologie / Sozialpädagogik)
  • Erste Führungserfahrungen
  • Fachliche und strukturelle Kenntnisse im benannten Geschäftsbereich
  • Ausgeprägte interkulturelle und Kommunikationsfähigkeit
  • Eine systematische und methodische Vorgehensweise gepaart mit Freude an kreativen Lösungswegen

 

Sie haben noch Fragen?

Herr Claudius Kießig hilft gerne weiter:

Tel.: 030 / 495003415

 

Wir freuen uns auf Sie!