Laden...
Seit über 30 Jahren ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH anerkannter Partner der deutschen Wirtschaft. In 11 Bundesländern arbeiten wir mit Arbeitgebern, Arbeitsagenturen, Jobcentern, Renten- und Unfallversicherungsträgern zusammen, um gemeinsam unsere beiden wichtigsten Ziele zu erreichen: die Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt und die langfristige Sicherung des bestehenden Arbeitsplatzes.

 

Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und soziale Verantwortung -

als Dienstleister und als Arbeitgeber. Möchten Sie Teil unseres Teams werden?

 

Dann bewerben Sie sich für unsere Akadmeie Chemnitz als:

 


Berufseinstiegsbegleitung (m/w/d)

 


zum 01.01.2022, in Vollzeit, 18 Monate befristet mit Übernahmeoption

 

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Im Rahmen der Berufseinstiegsbegleitung begleiten Sie junge Menschen beim Übergang von der Schule ins Berufsleben. Sie tragen durch Ihre Erfahrung und Ihre Expertise dazu bei, die Chancen der Schüler*innen auf dem Ausbildungsmarkt deutlich zu verbessern und begonnene Ausbildungen nachhaltig zu stabilisieren.
  • Sie unterstützen auf dem Weg zu einem erfolgreichen Schulabschluss.
  • Hilfe bei der beruflichen Orientierung und gezielten Suche nach dem geeigneten Ausbildungsplatz gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • In diesem Zusammenhang arbeiten Sie mit den Eltern, den Schulen und anderen Netzwerkpartnern, wie regionalen Unternehmen zusammen.
  • Organisatorische Aufgaben und Tätigkeiten im Rahmen der Qualitätssicherung, einschließlich einer hochwertigen Dokumentation, runden den Tätigkeitsbereich ab.

Unser Angebot:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten, professionellen Team
  • Attraktive Rahmenbedingungen und umfangreiche Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Regelmäßige Möglichkeiten zur Reflexion
  • Fachliche und regionale Entwicklungschancen in unserer großen Unternehmensgruppe

Sie bringen mit:

  • Einen Abschluss der Dipl. Sozialpädagogik o. B. A. Soziale Arbeit, Pädagogik
  • Alternativ: Abschluss als Meister*in, Techniker*in oder Fachwirt*in mit entsprechender Erfahrung in der Ausbildung oder Führungserfahrung
  • Kenntnisse im Ausbildungssystem und des regionalen Arbeitsmarktes
  • Eine engagierte, aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse der gängigen EDV-Anwendungen (MS Office, Outlook)

 

Sie haben noch Fragen?

Frau Elisabeth Warmuth hilft gerne weiter:

Tel.: 0371 33514335

 

Wir freuen uns auf Sie!