Logo

Personalreferent (m/w/d)

  • Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gemeinnützige Gesellschaft mbH
  • Ratzeburg, ZA Personal
  • Publizierung bis: 29.02.2024
scheme image
Sie wollen mit und für Menschen arbeiten, Chancen ergreifen und Lösungen gestalten? Dann sind Sie in der FAW genau richtig!
 
Wir sind Team-Player – Bei uns steht das Für- und Miteinander im Mittelpunkt
Wir sind Möglich-Macher – Chancen können uns nicht entkommen
Wir sind Lösungs-Denker – Scheitern scheitert an unserer Lösungsliebe
 
Wollen Sie Teil unseres Teams werden?
 
Dann bewerben Sie sich für unseren Standort in Ratzeburg als:
 
Personalreferent (m/w/d)
 
zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, zunächst befristet.

 

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Als Personalreferent*in betreuen Sie die Digitalisierungs- und Veränderungsprozesse im HR-Bereich.
  • Sie wirken aktiv bei der Einarbeitung und Anleitung von Mitarbeiter*innen mit.
  • Auch die Organisation und Moderation von Workshops fällt in Ihren Aufgabenbereich.
  • Sie unterstützen bei administrativen Tätigkeiten (Personalsachbearbeitung).
  • Sie erstellen Arbeitsmaterialien, Schreibvorlagen und Formulare.
  • Sie übernehmen die Vertragsgestaltung und das Vertragscontrolling.
  • Die Unterstützung der Personalleitung in allen personalrelevanten Themen rundet Ihren Aufgabenbereich ab.

Sie bringen mit:

  • Studienabschluss der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personal oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Idealerweise Erfahrungen in der Anwendung von SAP HCM
  • Strukturierte, analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten, professionellen Team
  • Attraktive Rahmenbedingungen und umfangreiche Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Modern ausgestattete Arbeitsplätze und eine offene, kreative Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige Möglichkeiten zur Reflexion, z. B. durch Supervision und die kollegiale Fallberatung
  • Fachliche und regionale Entwicklungschancen in unserer großen Unternehmensgruppe

Sie haben noch Fragen?

Anja Heine hilft gerne weiter:
Tel.: +49 4541 8998-25

Wir freuen uns auf Sie!

Die Umsetzung der „Charta der Vielfalt“ in unserer Organisation hat zum Ziel, ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden zu schaffen – unabhängig von Behinderung, Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft.