Logo

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

  • Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gemeinnützige Gesellschaft mbH
  • Zittau
  • Publizierung bis: 31.08.2024
scheme image
Sie wollen mit und für Menschen arbeiten, Chancen ergreifen und Lösungen gestalten? Dann sind Sie in der FAW genau richtig!
 
Wir sind Team-Player – Bei uns steht das Für- und Miteinander im Mittelpunkt
Wir sind Möglich-Macher – Chancen können uns nicht entkommen
Wir sind Lösungs-Denker – Scheitern scheitert an unserer Lösungsliebe
 
Wollen Sie Teil unseres Teams werden?
 
Dann bewerben Sie sich für unseren Standort in Zittau als:
 
FAW-Gesundheitscoach (m/w/d) im rehapro Modellprojekt
„Aktiv und Gesund im Landkreis Görlitz – AgiL Görlitz“

 
zum 01.07.2024, in Voll- oder Teilzeit, mit 32-39 Std./Woche, unbefristet.

Ihr Verantwortungsbereich:

  • die individuelle Fallarbeit, Beratung und Coaching der Teilnehmer sowie die Steuerung des fallbezogenen Entwicklungsprozesses.
  • Beziehungsaufbau und eine erste gezielte Einschätzung der Ausgangssituation und des notwendigen Unterstützungsbedarfs
  • psychosoziales Coaching, Krisenintervention, ressourcen- und lösungsorientierte Beratung
  • aufsuchende Sozialarbeit, Kontaktaufnahme und Aktivierung im persönlichen, lebensbezogenen und sozialen Umfeld
  • Mobilitätstraining/Organisation der Beförderung
  • Netzwerkarbeit (z.B. Kontaktanbahnung zum regionalen Hilfesystem, Unterstützung der Teilnehmenden bei der Kontaktaufnahme, Mitwirkung bei Organisation der Netzwerktreffen / runden Tische)

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium möglichst aus dem pädagogischen Bereich
  • möglichst Berufserfahrung im Bereich der Arbeit mit langzeitarbeitslosen Menschen und Rehabilitanden, (schwer-)behinderten Menschen und Netzwerkarbeit
  • Führerschein Klasse B
  • Sehr ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit der Zielgruppe
  • Bereitschaft zu Dienstfahrten

Unser Angebot:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
  •  Ein engagiertes und professionelles Team
  • Eine offene und kreative Arbeitsatmosphäre
  • Modern ausgestattete Arbeitsplätze und Seminarräume
  • Attraktive Rahmenbedingungen und umfangreiche Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • 30 Tage Urlaub
  • Reflexionsmöglichkeiten, wie kollegiale Fallberatung
  • Berufliche Perspektiven und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fachliche und regionale Entwicklungsmöglichkeiten einer großen Unternehmensgruppe

Sie haben noch Fragen?

Frau Kathleen Karge hilft gerne weiter
Tel.: 03591 61798-77

Wir freuen uns auf Sie!

Die Umsetzung der „Charta der Vielfalt“ in unserer Organisation hat zum Ziel, ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden zu schaffen – unabhängig von Behinderung, Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft.